INKA Recherche-Ergebnis: 1 Ausgabe(n), 1 Exemplarnachweis(e)

Zum Seitenende | Neue Suche


1.   Johannes <Ianuensis>: Catholicon. 1. Druck.
Mainz: [Drucker des Catholicon (= Johann Gutenberg?)], 1460. 2o.
GW 3182. HC 2254. CBB 456. Pell 1702. IGI 1154. IBP 730. Goff B-20. BMC I 39, IC 301. Kaeppeli Nr. 2199. Needham 1. Sack 425. - Über das kontroverse Druckdatum vgl. Th. Gérardy in: Gutenberg Jb. 1973, S. 105 - 125, dazu auch H. Widmann in: Der gegenwärtige Stand der Gutenberg-Forschung (1972) S. 40 f. u. Gérardy in: Gutenberg Jb. 1980, insbes. S. 37; zuletzt durch Anwendung neuer Untersuchungsmethoden zur Lösung des Problems beitragend: E. Ziesche u. D. Schnitger: Elektronenradiographische Unter suchungen der Wasserzeichen des Mainzer Catholicon von 1460. In: AfGB 21 (1980) Sp. 1303 - 1360 [Nachweis von 3 Ausg.: 1460, 1469 u. 1472; alle Perg.-Ex. entstammen der Ausg. von 1460; vgl. Ziesche / Schnitger Nr. 3, 12 u. 30], dazu aber die Kritik von G. Piccard in: Aus d. Antiquariat 1982, S. A 125 - 128. Während der Drucklegung erschien P. Needham: Johann Gutenberg and the Catholicon Press. In: The Papers of the Bibliographical Society of America 76 (1982) S. 395 - 456, der aus typographischer Sicht eine überzeugende Lösung dieses Datierungsproblems bietet. Zur Datieung der Perg.-Ex. vgl. dort insbes. S. 425.
Titelbeschreibung:
ISTC ib00020000. (nach GW 3182)
GW 03182


Zum Seitenanfang | Neue Suche

Universitätsbibliothek Tübingen